23.11.16

Preisverteilung vom 30 jährigem Firmenjubiläum

Am 23.11.2016 übergaben wir Preise im Gesamtwert von 1.300 Euro. Die Gewinne gezogen hatte unsere Enkel Seppi. Andrea Moosmüller (3. v. l.) und ihre Kinder freuten sich über einen Spielewürfel vom Fachverband Schreinerhandwerk Bayern. Klaus Ertl (Mi) bekam einen Gutschein für 2 Personen für 2 Nächte im Samina Power Sleeping Room. Eine Samina Bio-Keramikdecke gewann Veronika Nöscher (3. v. re.)

Unsere Besucher spendeten 300 Euro für die Aktion Sternstunden.

u

05-06.11.16

30 jähriges Firmenjubiläum

Am 5. und 6. November feierten wir im Rahmen des Tag des Schreiners unser 30-jähriges Betriebsjubiläum.

Wir öffneten unsere Werkstatttüren jeweils von 10 – 17 Uhr. Unseren Besuchern bot sich ein vielfältiges Programm. Wir stellten eine Wohnungseingangstür, eine Zimmertür, ein massives Eschenbett, einen massiven Couchtisch aus Apfel- und Zwetschgenbaum aus. Wir informierten rund ums Bauen und Wohnen. Wir zeigten einen Einbruchschutz zum Nachrüsten für Fenster und Türen. Wir stellten einige unserer Arbeiten der letzten 30 Jahre vor. Kinder konnten zu Schreinern werden und bauten mit unseren Auszubildenden Dominik Steinhart ein Auto aus Holz.

Im Ausstellungsraum gab es Informationen zum gesunden Schlaf. Dort zeigten wir welche positive Auswirkung schräges Schlafen auf die Gesundheit hat. Wir stellten das Samina Sound-Life-Sleep-System vor.

Unter den Besuchern verlosten wir einen Wellnessgutschein für 2 Personen für 2 Übernachtungen im Samina Power Sleeping Room im Hotel Mürz in Bad Füssing, eine Samina Frühling-Herbstdecke in Bio-Keramik und einen Spielewürfel im Schreiner-Design gefüllt mit 30 Spielen.

Wie alle bayerischen Schreiner, die sich am Tag des Schreiners beteiligten, sammelten wir Spenden für Sternstunden und unsere Gäste konnten am bayernweiten Gewinnspiel teilnehmen. Verlost wurden 2 exklusive E-Bike der Manufaktur Electrolyte.

Wir verwöhnten unsere Besucher mit einem Glas Sekt, kleinen Snacks, Kaffee und Kuchen.

u
u u

26.08.16

Ferienpassaktion 2016 - Wir bauen einen Kran aus Holz

Am 26.08.2016 kamen 14 Jungen und ein Mädchen in unsere Werkstatt um einen Kran aus vorgefertigten Holzteilen zu bauen. Mit großer Begeisterung machten sich die Nachwuchsschreiner ans Werk. Die Bauteile wurden geschliffen und anschließend zusammengeschraubt und –geleimt. Zum Schluss wurden die Kranhaken befestigt und die Kranseile geknüpft.

u
u u

01.12.15

Wettbewerb "Schräge Möbel"

Auch heuer beteiligten wir uns am Wettbewerb Möbel aus einheimischen Holz des Fachverbandes Schreinerhandwerk Bayern in Kooperation mit dem Staatsministerium Ernährung Landwirtschaft und Forsten. Unser Beitrag, ein Bett aus massivem Apfelbaum mit schrägzustellender Liegefläche, wurde von einer Fachjury ausgewählt. Wir durften unser Bett auf der Messe Heim und Handwerk präsentieren.

Auf dem rechten Bild von Links:

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner, die bayrische Waldkönigin Anna Maria Oswald, Vizepräsident des Schreinerhandwerk Bayern Bernhard Daxenberger, Josef Oswald

u
u

15.11.15

Schreinermeister

Wir gratulieren unserem Sohn Josef zur bestandenen Meisterprüfung im Schreinerhandwerk. Als Meisterstück fertigte er eine Eckvitrine in Esche und Kirschbaum. Wir freuen uns unsere Kunden mit noch mehr Fachkompetenz bedienen zu können.

u

02.11.15

Ankündigung - Tag des Schreiners

Am Sonntag den 08.11.2015 öffnen wir wieder für sie unsere Werkstatttüre,

zum Tag des Schreiners 2015.

Gerne begrüßen wir sie von 10:00 bis 17:00 Uhr

Wir freuen uns auf ihr kommen.


01.08.15

Neuer Auszubildender

Nach erfolgreich abgeschlossenem Berufsgrundschuljahr kam am 01.08.2015 Dominik Steinhart in unseren Betrieb

um eine Ausbildung zum Schreiner zu absolvieren.

Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre. Wir wünschen Ihm dabei viel Glück.

u

 

07.08.15

Ferienpassaktion

Wir bauen eine Dampfwalze aus Holz

Im Rahmen des Ferienpasses der Gemeinde Wackersberg kamen am Freitag, den 7. August 18 Jungs im Alter zwischen 8 und 12 Jahren in unsere Werkstatt um eine Dampfwalze aus Holz zusammenzubauen. Die massiven Fichtenteile hatte Schreinermeister Josef Oswald schon vorbereitet. Die Bauteile lagen bereit als die Nachwuchsschreiner in die Werkstatt kamen. Erst wurden die Einzelteile an den Kanten sauber geschliffen. Danach mit handwerklichem Geschick und technischem Verständnis zusammengeschraubt und geleimt. Die Heranwachsenden gingen mit großer Begeisterung ans Werk. Mit zunehmendem Arbeitsfortschritt wuchs die Vorfreude auf das fertige Modell. Zum Schluss präsentierten die Jungs stolz ihre fertige Dampfwalze. Einige waren schon öfter dabei und erzählten von Ihren Modellen der letzten Jahre: „Ich habe schon einen Bagger, einen Lastenwagen und einen Radlader zu Hause“.

u
u u u

01.07.15
Jetzt red i - Europa - Aus Wackersberg

Am 01.07.2015 war das Bayrische Fernsehen zu Gast im Kramerwirt Arzbach, für die Sendung "Jetzt red i - Europa"

Hierbei wurde auch ein kurzer Bericht aus unserer Schreinerei gezeigt.

Wer die komplette Sendung sehen möchte folgt bitte folgendem Link:

http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/jetzt-red-i-europa/index.html


08-09.11.14
Vogelhausaktion am Tag des Schreiners

Während der Ausstellung bauten interessierte Kinder zusammen mit unserem Auszubildenden Matthias Poschenrieder Vogelhäuser im Schreinerdesign.

An beiden Tagen verlosten wir insgesamt 4 Vogelhäuser an unsere Besucher. Als Glücksfee agierte unser Enkel Josef Johann Oswald.

Am 25.11.2014 übergaben wir dann die Vogelhäuser an die glücklichen Gewinner.

u u

Gewinner von links:

Josef Johann Oswald, Josef Oswald sen., Andrea Geisler, Peter Geisler, Regina Kohlhauf, Yvonne Maier, Alois Waldherr, Maria Oswald.

u
u

22.10.14
Ankündigung Tag des Schreiners

Wir öffnen unsere Werkstatttüren

Kommen sie am 8. und 9. November bei uns vorbei

und entdecken sie das Schreinerhandwerk.

u

22.08.14

Ferienpassaktion

Wir bauen eine Planierraupe aus Holz

Am 22.08.2014 bauten 15 Jungs und ein Mädchen in unserer Werkstatt eine Planierraupe aus Holz.

Unter Anleitung von Schreinermeister Josef Oswald mussten die vorgefertigten Teile erst geschliffen und dann zusammengeschraubt oder - geleimt werden.

Anschließend durften sich die Nachwuschsschreiner im Hobeln üben.

u
u u u

22.04.14
Der Umwelt zuliebe

Der Umwelt zu liebe – jetzt auch farbige Oberflächen mit wasserbasierten Lacken

 Unser Sohn Josef hat am Seminar der Firma Adler “ Wasserlacke schützen alle Oberflächen – und die Umwelt“  teilgenommen. Für farblose Oberflächen verwenden wir schon seit Jahren Wasserlacke, jetzt auch für farbige Oberflächen.

u

31.12.13
Vogelhausaktion

Josef Oswald übergibt an die Leiterin des Arzbacher Kindergartens Isarbiber, Frau Brunhilde Singhammer, eines von 100 Vogelhäusern. Gefertigt wurden die Vogelhäuser von den Schülern der Berufschule Miesbach für die Schreinerinnung Miesbach-Bad Tölz/Wolfratshausen. Entwickelt wurden die Futterhäuser vom Fachverband Schreiner Bayern und dem Landesbund für Vogelschutz.

u

 


31.12.13
Gewinnspiel Lenggrieser Gewerbeschau

Ziehung des Gewinns durch Handwerkervorstand Georg Gerg.

Maria Oswald übergibt den Preis (eine Samina Sommerdecke 135 x 200cm) an die Gewinnerin Maria Müller

u u

04-06.10.2013
Lenggrieser Gewerbeschau

Freitag 13:30 - 18:00 Uhr

Samstag & Sonntag von 10:00 - 18:00 Uhr

Sie finden uns in der alten Turnhalle, Stand B3

u
u u u

21.09.2013
Isarsana - Schlafen mit der Kraft der Natur

Im Kurpark Bad Tölz.

Sie finden uns im Foyer des Kurhauses, Stand 90

Kommen sie Probeliegen und erfahren sie wie wohltuend sich natürliche

Materialien auf ihren Schlaf auswirken.


Wir freuen uns auf Sie.
Das Programm finden Sie unter:
 www.isarsana.de

u

19.08.2013
"Wir bauen einen Bagger aus Holz "

Mit "Wir" meinen wir eine Gemeinschaftsproduktion von 15 Jungen und 1 Mädchen im Alter zwischen 8 und 12 Jahren,

Schreinermeister Josef Oswald und seiner Frau Maria. Josef Oswald fertigte die Holzteile für den Bagger schon Tage vorher in seiner Werkstatt.

Er ist begeisterter Modellbauer und entwirft alle Holzfahrzeuge selbst. Als die jungen Schreiner dann am 09.08.13 nach Arzbach kamen,

lagen die Teile schon für jeden Modellbauer bereit.

Als erstes mussten die Teile geschliffen werden, Schritt für Schritt wurde anschließend alles zusammengeschraubt.

Nach 2,5 Stunden war der Bagger dann fertig. Stolz präsentieren die Jungen und Mädchen ihre Holzbagger.

Schon wurden Wünsche für nächstes Jahr geäußert, ein Radlader, ein Lastwafen oder ein Oldtimer wären Super.

u u u u

26.08.2012
Ferienpassaktion 2012

Am 26.08.12 kamen 12 Jungs und 1 Mädchen im Alter zwischen 8 und 12 Jahren zu uns in die Werkstatt

um einen Kipplaster aus vorgefertigten Holzteilen zusammenzubauen.

Schritt für Schritt wurden die Teile geschliffen und dann zusammengeschraubt oder –geleimt.

Mit zunehmenden Arbeitsfortschritt wuchs die Freude auf das fertige Modell. Nach 2 Stunden war es dann geschafft.

Stolz präsentierten alle ihren Laster.

u u u u

22.08.2011
Isarsana - Wellness im Schlaf

Wir stellen aus: am 10 und 11 September, von 10 – 17 Uhr. Stand 112, im Kurhaus in Bad Tölz.
Bei uns erfahren Sie, wie Ihr Schlafzimmer zur Wellnessoase wird.
Wir freuen uns auf Sie.
Das Programm finden Sie unter:
 www.isarsana.de

u

05.08.2011
Ferienpassaktion 2011

Am 05.08.11 kamen 15 Jungs und 2 Mädchen im Alter zwischen 8 und 12 Jahren zu uns in die Werkstatt

um einen Radlader aus vorgefertigten Holzteilen zusammenzubauen.

Schritt für Schritt wurden die Teile geschliffen und dann zusammengeschraubt oder –geleimt.

Mit zunehmenden Arbeitsfortschritt wuchs die Freude auf das fertige Modell. Nach 2 Stunden war es dann geschafft.

Stolz präsentierten alle ihren Radlader.

u u u

15.07.2011
Thalhoferpreis "Leuchtturmprojekte"

Wir freuen uns über den 3. Platz beim Thalhofer Innovationspreis für das bayrische Schreinerhandwerk.

Wir erhielten den Preis für unsere alljährliche Ferienpassaktion ( Wir bauen ein Fahrzeug aus Holz).

Die Preisverleihung erfolgt am 15. Juli im Rahmen des Fachkongresses Zukunftsforum Schreiner in Fürstenfeldbruck.
Der Thalhofer Innovationspreis wird seit 2004 vom bayrischen Schreinerhandwerk und der Georg Thalhofer OHG alljährlich ausgelobt.

Das Thema heuer war Leuchtturmprojekte.
Mit dem Thema „Leuchtturmprojekte waren innovative, außergewöhnliche Projekte gemeint, mit denen ein Betrieb sich profilieren kann,

mit denen er womöglich auch Neuland betreten hat. Also Projekte, die ebenso herausragend und wegweisend sind wie ein Leuchtturm.

Das konnte ein spektakuläres Kundenprojekt sein, das beispielsweise durch seine Komplexität hervorsticht, durch seinen Auftraggeber oder

durch seinen ungewöhnlichen Einsatz bzw. Montageort.

Denkbar war aber auch ein mutiges Projekt zur Optimierung von Fertigungsabläufen, zur Gewinnung von Nachwuchs

oder zur Qualifizierung der eigenen Mitarbeiter. Oder ein soziales Projekt, mit dem sich ein Betrieb in seiner Region positioniert.

Den Preis übereichten: Stefan Thalhofer, (links) und Konrad Steiniger (Präsident des bayrischen Schreinerhandwerks)

u u

Dezember 2010
Betriebswirtin

Wir gratulieren unserer Chefin Maria Oswald zur bestandenen Prüfung zur Betriebswirtin (HWK).

u

06.08.2010
Ferienpassaktion 2010

Am 06.08.10 kamen 16 Jungs und 1 Mädchen zu uns in die Werkstatt um einen Bagger aus

vorgefertigten Holzteilen zusammen zu bauen. Nach 2 1/2 Stunden schleifen schrauben und leimen war es dann geschafft.

Stolz präsentierten die Minischreiner ihren selbstgebauten Bagger.

u u u u

 

07.07.2010
Kaufmännische Fachwirtin (HWK)

Wir gratulieren unserer Chefin zur bestandenen Prüfung zur kaufmännischen Fachwirtin (HWK).

u


28.11.2009
Auszeichnung für unsere Beziehungskiste

Voller Freude dürfen wir verkünden, dass unsere Fan-Beziehungskiste auf der Münchner Heim & Handwerk

von Forstminister Helmut Brunner und vom Präsidenten des Bayerischen Schreinerhandwerks Konrad Steininger,

mit einem Preis ausgezeichnet wurde.

u u

Hier eine Auswahl von Pressemitteilungen zum Thema:


25.11.2009
Messe Heim & Handwerk 2009 München

Aktuell Stellen wir wieder auf der Messe Heim & Handwerk in München aus.

Wie vor 2 Jahren nehmen wir wieder am Schreinerwettbewerb Teil.

Thema dieses Jahr sind "Beziehungskisten" - genaue Beschreibung siehe >>Hier<<

Dem Münchner Merkur war das ganze sogar einen Artikel wert.

Siehe >>HIER<<

 

Unsere Umsetzung der Beziehungskiste sah folgendermaßen aus:

Fan-Beziehungskiste

 

Nichts benötigen Sportvereine so dringend wie treue Fans, die ihre Mannschaften bei den Spielen lautstark unterstützen. Kaum eine Beziehung ist inniglicher – und oftmals auch langlebiger – als die zwischen Fan und Mannschaft.

Mit dieser Beziehungskiste aus massivem Eschenholz kann der Fan sämtliche Fan-Utensilien transportieren - etwa Fahnen, Fantrikots, Rasseln, Getränkebecher usw. – die für eine wirkungsvolle Unterstützung erforderlich sind.

Damit Sie bequem vom Bus zum Stadion gebracht werden kann, ist sie mit Rollen versehen. Stellt man die Kiste senkrecht auf, kann sie als Stehtisch verwendet werden, an dem sich die Fans vor dem Spiel stärken können. Die runde Tischplatte hat in der Mitte ein Loch, in das die Vereinsfahne gesteckt werden kann. Die Kiste kann auch als mobiler Fanclubstand verwendet werden, an dem zum Beispiel Tickets für die nächste Auswärtsfahrt gebucht werden können.

 


02.09.2009
Ankündigung Isarsana

Wir stellen aus - am 26 & 27.09 auf der Isarsana in Bäd Tölz.

Besuchen sie uns an Stand 138 (direkt bei der KFZ-Zulassungsstelle in der Flint Kaserne)

und lassen sie sich den bioenergetischen Schlaf mit Samina vorstellen.

Wir freuen uns auf ihr kommen.

Programm siehe >> HIER <<


10.08.2009
Ferienpass

Am 10.08.2009 waren 17 Kinder, 4 Mädchen und 13 Jungen, im Rahmen der alljährlichen Ferienpassaktion in unserer

Werkstatt und haben dort einem Laster gebaut. Anschließend durften alle ihr Werk mit nach Hause nehmen.

u u u u

30.01.2009
Tag der Offenen Tür / Samina

Wir möchten sie herzlich zur Vorstellung des Samina - Schlafsystems

vom 07.02.2009 14-18Uhr

bis zum 08.02.2009 10-17Uhr

in unseren neuen Ausstellungsraum einladen.

Wir freuen uns auf ihr kommen.


24.12.08 / 01.01.09
Frohe Feiertage & Guten Rutsch


22.11.2008
Projekt Jahnschule

Am 22.11.2008, wurden bei uns, 2 Tische und 4 Bänke für den Pausenhof der Jahnschule,

durch die Schüler selbst gefertigt.


08.08.2008
Ferienpass

Am 08.08.2008 waren, wie im letzten Jahr, viele Jungen und Mädchen mit der Ferienpassaktion in unsererWerkstatt

und haben dort, einen Oldtimer aus Holz zusammengebaut,

welchen sie anschliessend als Erinnerung mit nach Hause nehmen konnten.


25.02.2008
Betriebsbesichtigung 3Klasse Wackersberg

Vor kurzem durften wir die dritte Klasse der Grundschule Wackersberg bei uns begrüßen.

Während einer zweistündigen Betriebsbesichtigung lernten die Schüler

unsere Schreinerei von Innen kennen.


03.02.2008
Messe Heim und Handwerk

Kürzlich durften wir auf der Messe "Heim und Handwerk" im Wettbewerb "Möbel zum vernaschen" mitwirken.

Naschmöbel Naschmöbel

Von unserer Firma wurde ein Couchtisch in Birnbaum ausgestellt

Naschmöbel Naschmöbel Naschmöbel

Abschließend gab es eine Preisverleihung durch den Staatsminister für Landwirtschaft und Forsten Josef Miller.

Naschmöbel

Wir wollen uns hiermit noch einmal bei allen Leuten bedanken die uns auf der Messe besucht haben.


10.08.2007
Ferienpass

Am 10.08.2007 waren 14 Kinder, Mädchen und Jungen, im Rahmen der Ferienpassaktion in unsererWerkstatt

und haben dort einen Bulldog zusammengebaut. Anschließend durften alle ihr Werk mit nach Hause nehmen.